Freitag, 2. Dezember 2016

1 Jahr D'Donisler Stammtisch @ Donisl mit den Highland Bazi's

 
Am 30.11.2016 feierten die "D'Donisler", der älteste Stammtisch des im Winter 2015 wiedereröffneten Traditions-Wirtshaus Donisl am Marienplatz in der Weinstraße, sein einjähriges Bestehen. Der Stammtisch trifft sich jeden Mittwoch ab 18 Uhr.

Zur Feier des Tages wurde direkt am Tisch ein Fass (Hacker-Pschorr) frisch angezapft. Auch Nikolaus schaute vorbei, und die "Highland Bazi's" spielten auf

Sonntag, 20. November 2016

Preview: CHRIS Kolonko in „Marlene – The Concert Of Her Life“


 
Preview: CHRIS Kolonko in „Marlene – The Concert Of Her Life“. Im März 2017 präsentiert er „Marlene – The Concert Of Her Life“ im Carl-Orff-Saal – mit allen Hits der Dietrich (live begleitet von einem Orchester) und mit Kostümen, die ebenfalls Geschichte schrieben (wie der Schwanenfedermantel und das einzigartige Tasselkleid). 

Am 20.10.2016 stellte er es der Presse schon einmal im Hofspielhaus vor.

Sonntag, 6. November 2016

Macheten Horror-Clown Attake als Fake entlarvt - Horror-Clown Jäger hatte sich selbst verletzt

Am Montag, 31.10.2016, gegen 23:30 Uhr, sollte es im Münchner Westpark zu einem Angriff durch einen "Horror-Clown" gekommen sein.

Ein 20-jähriger Münchner hatte gegenüber der Polizei angegeben, dass er zusammen mit Bekannten aus der Punkerszene im Westpark unterwegs gewesen war.
 

In der Nähe des japanischen Pavillons sei ein sogenannter "Horror-Clown" aus dem Gebüsch gesprungen und habe mit einer Machete auf ihn eingeschlagen, wodurch er eine Schnittverletzung über dem rechten Auge erlitt.
 

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei und insbesondere die Zeugenaussagen nach einem Zeugenaufruf, haben nun ergeben, dass es sich um eine Vortäuschung handelt.
 

Der 20-Jährige hat sich beim Rumspielen mit einer Machete selbst verletzt. Die Gruppe wollte im Westpark "Horror-Clowns jagen" und hatte deshalb die Machete dabei.

Auch gegen einen Bekannten des 20-Jährigen, der die Lügenstory gegenüber der Polizei aus Solidarität bestätigte, wird nun wegen Vortäuschen einer Straftat ermittelt.

Mittwoch, 2. November 2016

FashionYard München 2016 Backstage Arena 05.+06.11.2016

Ausgewählte Labels, Marken, Stores und Online-Shops präsentieren auf dem FashionYard in München am 05.+06.11.2016 ihre neuesten Kollektionen.

Vom Jungdesigner mit limitierten Stücken, bis hin zum etablierten Label. Bei über 50 Pop up Stores ist im Backstage ARENA alles dabei, was im Bereich Mode, Lifestyle und Beauty Spaß macht und jedes Fashion-Liebhaber Herz höher schlagen lässt. 

Entdeckt die neuesten Trends bei der FashionYard-FashionShow und shoppt die zuvor gesehenen Outfits und Accessoires direkt vor Ort bei den Designern und Labels an ihren Pop up Stores.

Mit dem FashionYard möchten wir den vielen kreativen Modeideen Raum geben und einen Austausch zwischen Jungdesignern, bekannten Labels, Stores und Kunden schaffen und einen bewussteren Umgang mit der Mode in unserer schnelllebigen Zeit hervorrufen“ so die Veranstalterinnen Sandra Swienty und Katharina Wohs

Bei Beats, Drinks, Streetfood von Foodtrucks und Styling-Ständen die euch verschönern, könnt ihr auch mal einen ganzen Tag auf dem FashionYard verbringen und den Alltagsstress zu Hause lassen.

Also schnappt euch eure liebsten FashionLover und auf zum FashionYard.

Früh da sein lohnt sich! Die 100 ersten Besucher am Samstag und Sonntag bekommen an der Kasse ein prall gefülltes FashionYard- Goodie Bag mit vielen tollen Produkten, wie z.B. eine Brigitte-Box.

FashionYard online

Der FashionYard München auf einen Blick:
05. und 06. November 2016, 12.00 –18.00 Uhr
FashionShow: 15:00 - ca. 15:45 Uhr
Backstage ARENA
Reitknechtstr. 6
80639 München
Haltestelle Hirschgarten
Eintritt 5 EUR, Kinder bis 12 Jahre frei
Die ersten 100 Besucher erhalten ein Goodie Bag

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Luxuriös wohnen im Falkensteiner Schlosshotel Velden am Wörthersee


 
Die eleganten 104 Zimmer und Suiten des Falkensteiner Schlosshotel Velden am Wörthersee bieten einen imposanten Blick auf den Schlossgarten oder den Wörthersee. 

Wir durften uns umschauen und einen Blick werfen in Zimmer der Kategorie "Grand Deluxe", bei der eine elegante Wohnwand  den grosszügig gestalteten Raum des Grand Deluxe Zimmer optisch in Schlaf- und Wohnbereich teilt.

Wie besuchten außerdem eine der "Seeblick Suiten", die mit großen Balkonen einen herrlichen und uneingeschränkten direkten Blick über den Wörthersee bieten sowie eines der Turmzimmer,  wo sich das Rundbett im Schlafzimmer dieser einzigartigen Suiten stilvoll in die romantischen Schlosstürme schmiegt,
sehr beliebt bei Honeymoonern und Hochzeitspaaren

"Nein, sie drehen sich nicht" bestätigt Denise Kunisch, Director of Sales and Marketing beim Falkensteiner Schlosshotel Velden in Bezug auf das Bett.


In allen Zimmern - egal ob historisch - funktionieren Licht, Klimaanlage oder Vorhänge  über Touch-Panele,  die sich überall im Zimmer befinden. Praktisch: es gibt bei dem Panel im Nachtkästchen auch eine Schaltung, bei der nächtens nur ein Streifen des Fußbodens und dezent das Bad erleuchtet werden, ideal , weil man so auf dem Weg zum Bad nicht den oder die Partner(in) mit zuviel an Licht weckt. 

Falkensteiner Schlosshotel Velden*****
Schlosspark 1
A-9220 Velden am Wörthersee
Tel.: +43 4274 520000

Internet: www.falkensteiner.com/de/hotel/schloss-hotel-velden




Mittwoch, 12. Oktober 2016

Haflinger-Einzeldressur Weltsiegerhengst „Stainz“ vom Fohlenhof Ebbs @ Reithalle des Café Reitschule, München



Haflingershow Einzeldressur mit Weltsiegerhengst „Stainz“ vom Tiroler Fohlenhof Ebbs in der historische Reithalle des Münchner Café Reitschule am Englischen Garten am 10.10.2016.

Robert Mair vom Fohlenhof Ebbs stellte sein Gestüt vor. Ca 100 Haflingerpferde habe man derzeit, darunter sehr viele Jungpferde, darunter 34 Junghengste, die immer noch auf der 40 Hektar großen Alm am Erler Berg auf 1.200 Meter Seehöhe gelegen sind.

Markenzeichen der Haflinger aus Ebbs sei die Robustheit der Pferde, die sehr naturnah aufgezogen werden, von Mai bis Mitte Oktober draussen, im Hochgebirge, was das Besondere am Haflingerpferd ausmache. Die Einzeldressur-Vorführung, geritten von Bianca, zeigt die universelle Verwendbarkeit des modernen Haflingerpferdes.

Die Aufgabe des aktuell 12-jährigen Weltsiegerhengst „Stainz“  besteht nicht nur darin, für Reitunterricht oder zu Schauvorführungen trainiert zu werden,  „Stainz“  ist auch als aktiver Deckhengst im Einsatz von März bis Mai jedes Jahr während der Decksaison im Gestüt.

7 km von Kufstein liegt der Fohlenhof Ebbs, 4 Hektar groß, nur für die den Auslauf der Pferde, Futtermittel etc. werden woanders zugekauft. Highlights im Sommer sind sicherlich die Reitlehrgänge, bei denen man das Reiten erlernen kann bis zur Klasse L.

Freitags findet um 20.00 Uhr immer ein Schauprogramm statt, bei dem die universelle Verwendbarkeit des modernen Haflingers präsentiert wird.

NEU 2016: Märchenhafter Advent auf dem Fohlenhof Ebbs

Erstmals in diesem Jahr öffnet das Welthaflingerzentrum in Ebbs im Advent seine Pforten: Vor der besonderen Kulisse des Kaisergebirges wird mit adventlicher Musik, Glühwein, würzigen Lebkuchen und Tiroler Köstlichkeiten gefeiert. 

Im Mittelpunkt stehen natürlich die Haflinger des Gestüts, eine einzigartige Pferderasse: Bei verschiedenen Reitprogrammen und Shows lernen Besucher die Besonderheiten der anmutigen Tiere kennen. 

Am Sonntag, den 4. Dezember wird außerdem der Nikolaus mit seiner Kutsche, gezogen von den weißmähnigen Schönheiten, die kleinen Gäste besuchen. 


Der Ebbser Haflinger-Advent ist am 3., 4., 8., 10., und 11. Dezember von 13 bis 19 Uhr geöffnet.

Fohlenhof Ebbs
Schloßallee 31
A-6341 Ebbs, Österreich

Dienstag, 11. Oktober 2016

Blogger Fashion Week Paris 2016 - Videodreh ARTDECO mit Ohhcouture



Blogger Fashion Week Paris 2016 - Videodreh ARTDECO mit Ohhcouture: ARTDECO begleitete eine der bekanntesten Bloggerinnen Deutschlands in Paris zur Fashion Week. 

Leonie Hanne von ohhcouture (55551.000 Instagram Follower Stand 11.10.2016) gewährte einen spannenden Einblick in ihre Welt als Bloggerin.

Ohhcouture.com wurde Anfang 2014 von Leonie Hanne gegründet. Leonie ist Bloggerin, Stylistin, Model, Social Media Beraterin. Als gefragten Influencerin in Sachen Mode berichtet sie von ihren Lieblingsplätzen und gibt den einen oder anderen Geheimtipp für Paris. 

Highlight ihres Abends war der Besuch der Fashion Week Show von Talbot Runhof, auf der am 02.10.2016 die Frühjahr-/Sommermode 2017 präsentiert wurde. 


Um sich für diesen großen Auftritt perfekt in Szene zu setzen, schminkt sich Leonie Hanne mit aktuellen ARTDECO-Produkten. 


Leonies Bloggeralltag in Paris ist seit 11. Oktober 2016 exklusiv auf www.artdeco.de online zu finden.

Sonntag, 9. Oktober 2016

31. München Marathon 2016 - Video Start 1. Gruppe am 09.10.2016 @ Coubertinplatz Olympiapark


31. München Marathon 2016 - Start 1. Gruppe der Marathonläufer am 09.10.2016 am Coubertinplatz im Olympiapark bei strahlendem Sonnenschein und 10,5 Grad Lufttemperatur, ideale Bedingungen für einen guten Marathon oder 10 km Lauf. 

Viele Fotos und mehrere Videos unter http://www.ganz-muenchen.de/freizeitfitness/laufen_in_muenchen/marathon/muenchen_marathon/intro.htm

Freitag, 7. Oktober 2016

Ausstellung "50 Jahre Schwabing" - Opening @ Galerie Roucka am 08.10.2016



Ausstellung "50 Jahre Schwabing" - Opening @ Galerie Roucka am 08.10.2016. 50 Jahre Beatles - 1966, vor 50 Jahren in München, hatten die Beatles Schwabing leider nicht auf ihrem Reiseplan. 

Aber vom 08.10.-20.12.2016 sind die Beatles nun doch zu bewundern. 

Im Rahmen einer photographischen Zeitreise präsentiert das Studio Roucka diese magischen Momente der Münchner Stadtgeschichte. "Magic Moments" im Bild, zusammengestellt von Hubert Hauke vom Rockmuseum und Wolfgang Roucka. Freuen sich sich auf John, Paul, George und Ringo!.

Und das Beste, ihre Lieblingsformate können sie sich in gewünschten Format vor Ort ausdrucken lassen. 

Opening mit viel Musik und guter Laune am Samstag 08.10.2016 ab 11.00 Uhr. 

Nachmittags ab 16 Uhr wird am Auftakt-Samstag 8.10.2016 dann noch größer gefeiert - man lädt zu einem musikalischen "Beatle Treff" ein - zu dem Traumstadt-Pianist Dr. Frederic Hollay mit Beatles Songs (über 200 hat er imKopf) musikalisch verwöhnt Feilitzschstr. 14, München Schwabing.

Mittwoch, 5. Oktober 2016

Expo Real 2016: Barbara Osthoff im Gespräch mit Dr. Christian Hirmer (HIRMER Gruppe)



Expo Real 2016: Barbara Osthoff im Gespräch mit Dr. Christian Hirmer, Geschäftsführer der Münchner HIRMER Gruppe. "Hirmer kann mann" ist einer der Slogans.  Im textilen Einzelhandel zu Hause, freut er sich über viele gut gekleidete Männer, man kenne hier noch Anzüge und Krawatten. 

Als Textilunternehmen ist man im Rahmen der Filialisierung mit HIRMER Große Größen hier auf der auf der EXPO REAL, der größten europäischen Fachmesse für Immobilien und Investitionen, auch aktiv, zum einen Flächen zu akquirieren, zum anderen aber auch im Rahmen der Projektentwicklungen in und um München herum könne man  sich hier auf der Fachmesse präsentieren.

Die Hirmer Immobiliengruppe sei mittlerweile eine bedeutende Säule geworden, bei der man sich auf Flächen in und um München herum mit dem Schwerpunkt Hotel aber auch Einzelhandelsflächen konzentriere. Das wohl bekannteste Projekt sei aber wohl das WM-Quartier Campo Bahia in Brasilen, das der deutschen Fußball-Nationalmannschaft (mit) zum Sieg verholfen habe.

Die Niedrigzinspolitik beflügle den Immobilienmarkt "Wir sehen noch nicht, dass hier eine Blase entstanden ist, sondern es sind sehr konkrete, gute Gespräche auf noch vernünftigem Niveau.", die hier möglich seien.